FPV-Treff.de

Das unabhängige Forum von und für FPV-Piloten
Aktuelle Zeit: Fr 20. Sep 2019, 12:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 449 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 08:39 
Offline
Spotter
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Mai 2019, 16:45
Beiträge: 16
Wohnort: zwischen Weser und Ems
DragonLink Advanced

_________________
ZOHD Orbit, ZOHD Dart XL, Bixler 3
1-n Racecopter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 10:19 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2595
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Ah, danke! :daumenhoch:

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 10:24 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2595
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
fishbone hat geschrieben:
erst mal CRSF ausreizen, dann weiterschauen... :D


Ein Umstieg von Crossfire zu Dragonlink macht wohl so ziemlich gar keinen Sinn. Die beste Strippe zwischen OpenTX und iNav/Betaflight ist nun mal das CRSF-Protokoll, alles andere ist entweder umständlicher, oder hat weniger Funktionen. Oder beides. Bei 868 sind die Antennen kleiner, und - hast Du das CF schonmal in einen Bereich geflogen, wo der Empfang in Gefahr war?

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 10:32 
Offline
Spotter
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Mai 2019, 16:45
Beiträge: 16
Wohnort: zwischen Weser und Ems
nein, eben deswegen bleibe ich ja erst mal dabei. es funktioniert einfach super. ich habe allerdings nur das kleine micro tx modul in die taranis x-lite eingebaut. (stealth mod). bisher aber für meinen bedarf völlig ausreichend. rqly war bisher stabil :D

_________________
ZOHD Orbit, ZOHD Dart XL, Bixler 3
1-n Racecopter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 11:42 
Online
Forengott

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:02
Beiträge: 2417
DLA sollte wohl DL heißen ...

Dragonlink ist cool ... aber nur, wenn Mike seinen Shop bestückt hat :mrgreen:. Ich muss aber sagen, dass er sich in den letzten Tagen echt darum gekümmert hat, dass ich endlich meine gewünschten Nano RXe bekomme, obwohl schnell out of Stock weil @Papsi die Finger nicht stillhalten konnte ... :lol:

_________________
Gruß: - Reinhard -

RTH-Rettungsanker ganz einfach mit ArduPlane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:06 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 06:53
Beiträge: 1241
Offtopic:
DLA sollte schon DLA heissen (DragonLink vor v3= DL, ab Dagonlink v3 => DragonLink Advanced) Aber wir sprechen alle vom selben System, also egal! Hoffen wir, dass er meinen NanoRx dann auch bald in die Post wirft

_________________
>> Homepage / Youtube / Instagram <<
S1100 Harrier | MicroTrond Project Willi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 22:13 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3949
Name: Thorsten
wenn noch jemand ein oder zwei Rxe über hat, PM :)

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 07:17 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 06:53
Beiträge: 1241
Landflieger hat geschrieben:
wenn noch jemand ein oder zwei Rxe über hat, PM :)

meiner ist in der Post :D

_________________
>> Homepage / Youtube / Instagram <<
S1100 Harrier | MicroTrond Project Willi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 07:35 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 06:53
Beiträge: 1241
Scheint so, als wenn die FC im WING-Format langsam mehr Anbieter bekommt:
Dateianhang:
deaa6e58-20e2-4aa1-b197-86a5a009a98c.jpg
deaa6e58-20e2-4aa1-b197-86a5a009a98c.jpg [ 108.32 KiB | 1193-mal betrachtet ]


Nicht gerade günstig aber immerhin ein Mitspieler, der auch mit iNav laufen soll. Target ist ein OmnibusF4v6 laut Handbuch.

Links:

_________________
>> Homepage / Youtube / Instagram <<
S1100 Harrier | MicroTrond Project Willi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 21:57 
Offline
Forengott

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:53
Beiträge: 3949
Name: Thorsten
cool, aber für die Kohle würde ich in D ein F405-Wing bestellen ...

https://n-factory.de/F405-WING_1

nach zwei Tagen in der Post ... ohne Zoll ...

_________________
Schwerkraft ist ein Mythos ... die Erde saugt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2019, 07:08 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 06:53
Beiträge: 1241
richtig, den Gedanken habe ich auch so. Nur ist dieser Rote nur so groß wie der F411-WING :) Wer also ein Platzproblem hat, ist mit der Kiste ggf besser unterwegs. Ich bleibe sicherlich bei Matek, aber Konkurrenz schadet auch Matek nicht! :)

_________________
>> Homepage / Youtube / Instagram <<
S1100 Harrier | MicroTrond Project Willi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 08:28 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2595
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Grrrrr, mir ist letzten Samstag ein D'OH passiert...
Furious F35 im Capi2, ein identisches Setup hab ich im Urlaubsdomizil. Dort hab ich den Magnetkompass im F35 deaktiviert und nie weiter beachtet.
Hier hatte ich das nach einem iNav-Upgrade anscheinend vergessen, kalibriert hatte ich Ihn aber auch nicht, da der in iNav mit GPS ja ziemlich wenig Sinn macht. Also Acc-Kalibrierung ja, Kompass aber nein.
Effekt:
Beim Launch zeigt der Home-Pfeil nach oben, also vom Startpunkt weg. :D . Nach einem 180°-Turn zeigt er genau auf den Startpunkt. Dazwischen zeigt er selbstbewusst (ohne Rumzuzucken) irgendwo hin. Interessanterweise funktioniert RTH so halbherzig, wenn auch mit viel Gewackel um die Längsachse.
Also nie vergessen: Bei einem Wing - Kompass ABSCHALTEN. Bringt nix, verwirrt nur.

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 10:43 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 06:53
Beiträge: 1241
... warum hast Du den Kompass denn überhaupt mit angelötet?

_________________
>> Homepage / Youtube / Instagram <<
S1100 Harrier | MicroTrond Project Willi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 11:11 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2595
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Der ist im F35 eingebaut :D

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 11:51 
Offline
Forengott
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Apr 2016, 06:53
Beiträge: 1241
der Kompass? ... krass ... meine FC's kennen da nur den Baro. Kompass ist bei mir immer ne Dreingabe auf den BN880 ... wo ich die Kabel dann auslasse

_________________
>> Homepage / Youtube / Instagram <<
S1100 Harrier | MicroTrond Project Willi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 12:00 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2595
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Jo, hab sonst auch keine andere FC, bei der das so ist. Aber der hat es wirklich eingebaut, ich frage mich, ob der bei der Nähe zum Stromsensor überhaup sinnvolle Werte unter Last anzeigen kann.
Aber - ist ja nur ein Dropdown-Menü, um das Ding abzuschalten. Man sollte halt auch dran denken :lachen:

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 19:25 
Offline
Sichtflieger

Registriert: Di 21. Mär 2017, 16:57
Beiträge: 80
Name: Hans-Jürgen Duwe
Sorry das ich jetzt reingrätsche....
Der F35 hat einen internen Kompass?
Ich habe einen F35 aus der ersten Serie, das war zwar einer bei aber der war extern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2019, 19:31 
Offline
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Feb 2013, 14:26
Beiträge: 2595
Wohnort: Killwangen CH / Asuncion PY
Name: Michael
Ich hab einen internen. Das GPS ist nur per UART angeschlossen, für Kompass bräuchte man noch I2C - und auch ohne GPS funktioniert der Mag Kompass.
Ja, der hat definitiv einen eingebaut!

_________________
Strix Goblin / Mini Race Wing / RVJet / TBS Caipi 2
Copter von Whoop bis X-Class
ß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2019, 22:53 
Offline
FPV Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Nov 2013, 00:11
Beiträge: 697
Also Manual und Horizon leuchten Blau ( im Inav Configurator), also aktiv, werden im OSD auch so angezeigt.
ARM(hatte 15/16 Sats) und RTH leuchten nicht blau, obwohl der blaue Strich im Bereich ist, im OSD wird das RTH als AIR angezeigt? Was ist da verkehrt?
Wenn ich ARM an und RTH an habe, geht das RC Input Signal beim CF weg, ist das normal?
Wohl nicht, ahr fängt ja gut an :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: iNav 2.x
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2019, 07:21 
Offline
Moderator

Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:33
Beiträge: 2197
Wohnort: bei Berlin
Name: Jörg
RedSky hat geschrieben:
Also Manual und Horizon leuchten Blau ( im Inav Configurator), also aktiv, werden im OSD auch so angezeigt.
ARM(hatte 15/16 Sats) und RTH leuchten nicht blau, obwohl der blaue Strich im Bereich ist, im OSD wird das RTH als AIR angezeigt? Was ist da verkehrt?

Nav Modes wie RTH, Poshold oder Cruise funktionieren nur mit gültiger Richtungsinformation und die gibts mangels Kompass erst nach einigermassen schneller Bewegung, also im Flug. Ist also normal.

Gruß Jörg

_________________
FPV = Fliegen per Video :-)
iNavEinrichtung.pdf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 449 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum und Kontakt

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de