FPV-Treff.de
http://www.fpv-treff.de/

Gleiche Einstellungen beim Matek 405 Wing und 411Wing ??
http://www.fpv-treff.de/viewtopic.php?f=51&t=9544
Seite 1 von 1

Autor:  wetskindiver [ So 8. Sep 2019, 18:37 ]
Betreff des Beitrags:  Gleiche Einstellungen beim Matek 405 Wing und 411Wing ??

Hallo

Ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage
Ich habe 2 fast identische Wings ( Reptile Harrier S1100 ), den ersten fliege ich schon seit etwas über ein Jahr, dort ist der 405 drin, da dieser schon - ich will es mal als Gebrauchsspuren bezeichnen- einige Blessuren hat, so habe ich mir bei BG nochmals die Teile bestellt und ihn neu aufgebaut. Diesmal habe ich einen 411 eingebaut, den ich in der Bucht günstig gekauft habe.
Kann ich alle Einstellungen ( vorwiegend die PID Werte aber auch die vom Advanced configuration ) so vom 405 übernehmen ??
Auf beiden FCs ist INAV 2.2.1 drauf, die Wings unterscheiden sich eigentlich nur durch die Motoren und Regler, sonst ist alles identisch.

Gruss
Klaus

Autor:  nograce [ So 8. Sep 2019, 19:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gleiche Einstellungen beim Matek 405 Wing und 411Wing ??

Würde alles von vorne sauber aufsetzen und vor allem kontrollieren, ohne copy ´n paste.

Gruß

Autor:  jreise [ So 8. Sep 2019, 19:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gleiche Einstellungen beim Matek 405 Wing und 411Wing ??

Ich würde wie Andy schreibt die Grundeinrichtung des F411-Wing neu machen, also Calibration, Preset, Mixer, Ports, Receiver, OSD Fonds laden. Danach spricht m.M. nichts dagegen, PIFFs, RTH Einstellungen, OSD, Modes usw. vom alten Controller zu übernehmen, auch wenn es ein 405er war, denn darin unterscheiden sie sich ja nicht. Ich speichere mir dafür immer diffs und dumps von allen relevanten Zwischenschritten, um dann Teile daraus per copy&paste im cli einzuspielen.

Gruß Jörg

Autor:  PaiRaN [ Mo 9. Sep 2019, 09:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gleiche Einstellungen beim Matek 405 Wing und 411Wing ??

Jörg hat es schon treffend beschrieben:

Nimm die F411, kalibriere sie und schaue, dass Du dann die Einstellungen übernimmst, die nicht FC-Bezogen sind. Flugmodes, OSD usw kannst Du aber einfach aus dem DIFF entnehmen und drüber bügeln.

Ich mache das auch oft so: ein einheitliches Setup macht ja durchaus sinn ;)

Autor:  wetskindiver [ Mo 9. Sep 2019, 17:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gleiche Einstellungen beim Matek 405 Wing und 411Wing ??

Hallo Danke für die Tips

Stellt sich allerdings noch die Frage, ob der sich anders verhält als der 405, ist ja schliesslich ein anderer Prozessor drauf, der nicht so leistungsfähig ist
der 405 hat diese CPU drauf
https://www.st.com/en/microcontrollers- ... 5-415.html
der 411 diese
https://www.st.com/en/microcontrollers- ... 2f411.html

sind zwar beides Cortex M4 Cores aber unterschiedlich schnell getaktet und mit unterschiedlicher Peripherie

Wie auch immer, ich werde es sehen, wenn der Flieger in der Luft ist

Gruss
Klaus

Autor:  jreise [ Mo 9. Sep 2019, 17:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gleiche Einstellungen beim Matek 405 Wing und 411Wing ??

Das spielt keine Rolle, der Prozessor schläft bei beiden sowieso die meiste Zeit vor sich hin, zumindest beim Wing

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/